Künstler mit Jana Röper, Organisatorin des Benefizkonzertes

Rostocker Sieben sammeln für Rostocker Tafel

NNN 9.12.2020

ROSTOCK | Jährlich wiederkehrend veranstaltete der Verein Rostocker Sieben e.V. am Sonnabend im Barocksaal ein spektakuläres Benefizkonzert zugunsten der Rostocker Tafel. In diesem Jahr präsentierten sie eine junge Band unter der Leitung von Swantje Falkenberg. Vor ausverkauftem Hause mit über 200 Gästen ist es gelungen, eine Spendensumme von 4000 Euro zu sammeln.

Künstler mit Jana Röper, Organisatorin des Benefizkonzertes (Foto: Rostocker Sieben e.V.)
Benefizkonzert ist voller Erfolg