Aktiv werden

Es gibt viele Möglichkeiten, sich für die Rostocker Tafel zu engagieren. Wir freuen uns über jeden, der sich entschließt, uns tatkräftig zu unterstützen.

Ehrenamt

Wir freuen uns über jeden, der Teil unseres ehrenamtlichen Teams werden möchte.
Wenn auch Sie Lust haben, sich für die Rostocker Tafel zu engagieren, dann melden Sie sich bitte bei uns.

Praktikum

Machen Sie ein entgeltfreies, soziales Praktikum. Der Zeitraum dafür kann individuell abgesprochen werden.

Bei Interesse, bei der Rostocker Tafel mitzumachen, rufen Sie uns an.
Koordination: Beate Kopka
Tel. 0381 8112274
E-Mail info@rostocker-tafel.de


Unterstützen Sie uns als Unternehmen mit Lebensmitteln und Ausrüstung

Wir erhalten regelmäßig und unentgeltlich Lebensmittel, deren Verzehr noch bedenkenlos möglich ist. Doch die Zahl derer, die die Tafel nutzen, steigt ständig. Daher freuen wir uns über Groß- und Supermärkte, Lebensmittelhersteller und -händler oder Bäckereien, Großküchen, Hotels und Restaurants, die uns unterstützen, damit wir bedürftigen Menschen Lebensmittel an den Ausgabestellen zur Verfügung stellen können.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter sind von Montag bis Samstag im Einsatz. Sie holen nach Absprache die angebotenen Lebensmittel bei den Spendern ab, kontrollieren die Ware sorgfältig und verteilen sie anschließend.

Die Arbeit der Tafel verlangt eine professionelle Logistik und bedarf umfangreicher Ressourcen. Neue Fahrzeuge, Treibstoff, Kühlanlagen und deren Wartung sind nur einige Dinge notwendiger technischer Ausstattung, ohne die die Tafel nicht denkbar ist.

Wenn Sie Lebensmittel oder Ausstattung spenden möchten, melden Sie sich bitte bei uns. Von Montag bis Freitag können Sie uns telefonisch erreichen und einen Termin vereinbaren.

Auch für Sachspenden erhalten Sie selbstverständlich eine Spendenbescheinigung.

Unsere Unterstützer.


Spenden

Wir brauchen Spenden, damit es die Rostocker Tafel auch morgen noch gibt.

Unsere Kosten, Miete, Betriebskosten, Gehälter, Fahrzeuge, Lagerhallen, Kühlung, deren Wartung, Treibstoff und Versicherungen… werden aus Spendenmitteln finanziert.

Ihre Spenden, sind für unsere tägliche Arbeit unverzichtbar. Wir freuen uns deshalb besonders über die vielen engagierten Frauen und Männer, Firmen und Vereine, engagierte Kirchengemeinden mit ihren Kollekten, Institutionen, die uns mit Benefiz-Veranstaltungen unterstützen, oder Jubilaren, die bei Betriebsfesten, Geburtstagen und sonstigen Anlässen für die Rostocker Tafel sammeln.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie auch Sie uns finanziell unterstützen können. Ob einmalig oder regelmäßig – uns ist mit jedem noch so kleinen Betrag geholfen.

Unsere Bankverbindung:

Spendenkonto: Rostocker Tafel gGmbH
OstseeSparkasse Rostock 
IBAN: DE21 1305 0000 0450 0034 42
BIC: NOLADE21ROS

…oder spenden Sie online.

Sicher Online Spenden – Ihre Spende hilft!

Selbstverständlich erhalten Sie auf Wunsch eine Spendenbescheinigung.


Mitglied im Förderverein

Jeder kann seinen Beitrag zum nachhaltigen Gelingen der Rostocker Tafel leisten. Das gelingt am besten mit einer Mitgliedschaft im Förderverein. Werden Sie Fördermitglied und leisten so einen sinnvollen Beitrag für unsere Gesellschaft!

Förderverein Rostocker Tafel