Stadtteil Ort Tag Zeit
Lichtenhagen, Warnemünde Diakonie Rostocker Stadtmission e.V.
Lichtenhäger Brink 10
Mi. 15.00 Uhr
Dierkow, Gehlsdorf Sozialkaufhaus
Dierkower Höhe 2 (dienstags)
Stadtteil- und  Begegnungszentrum
Kurt-Schumacher-Ring 160 (samstags)
Di.

Sa.

15.30 Uhr

14.00 Uhr

Toitenwinkel Neues Stadtteil- und Begegnungszentrum
Olof-Palme-Straße 26
Mo./Mi. 15.00 Uhr
Evershagen Gruppe A Mehrgenerationenhaus
M.-Gorki-Str. 52
Gruppe B
 Thomas-Morus-Kirche
Thomas-Morus-Str. 04
Fr.

Di.

15.00 Uhr

15.00 Uhr

Lütten Klein „Winkeltreff Nordwest“
Ahlbecker Straße 7
Do.
Sa.
15.00 Uhr
13.00 Uhr
Groß Klein Gemeindezentrum Brücke
Ufergemeinde Rostock
Fritz-Meyer-Scharfenberg-Weg 07A
Mo. 15.30 Uhr
Schmarl Roald-Amundsen-Straße 24 Do. 15.00 Uhr
Reutershagen, Komponistenviertel
Hansaviertel, Gartenstadt
Martin-Luther-Haus
Robert-Schumann-Straße 25
Fr. 15.00 Uhr
Brinckmansdorf, Stadtmitte,
Kröpeliner-Tor-Vorstadt,
Südstadt, Biestow
St.-Michaelis-Kirche
Altbettelmönchstraße 3
Do. 15.00 Uhr
Sanitz (mit Heidepass) Kinderhort „Rasselbande“
Ernst-Schneller-Straße 19
Mi. 15.00 Uhr
Gelbensande (mit Heidepass) Heidetreff
Heidering 27A
Mo. 16.00 Uhr
Gemeinschaftsunterkunft
Satower Straße (Rostock)
–> Nur für Bewohner
Satower Straße 129/130 (Ökohaus)
Fr. 15.00 Uhr
Gemeinschaftsunterkunft
Hotel Garni (Rostock)
–> Nur für Bewohner
„Hähnchens Hafenstube“  Hafenbahnweg 9
Mo. 15.30 Uhr
Gemeinschaftsunterkunft
Möllner Straße (Rostock)
–> Nur für Bewohner
Möllner Straße 240 (DRK)
Di. 15.30 Uhr

Projekt „Schulfrühstück“

Die Rostocker Tafel organisiert das Schulfrühstück für zurzeit ca. 165 Schüler an 3 Rostocker Schulen, unterstützt mit Lebensmitteln und stellt das Personal, welches zusammen mit den Schülern das Frühstück vorbereitet und ausgibt.

Übersicht der Schulen im Projekt „Schulfrühstück“

1. Förderzentrum am Schwanenteich

2. Störtebeker-Schule, Taklerring

3. Förderzentrum an der Danziger Straße


Wenn Sie uns beim Schülerfrühstück oder an den jeweiligen Ausgabestellen ehrenamtlich unterstützen möchten, melden Sie sich bei uns. Jede Hilfe wird gebraucht!